deutsch
english

Port Security


 
Auf der Grundlage des ISPS Code sind Hafenbetreiber verpflichtet, für die jeweilige Gefährdung ihrer Hafenanlage Risikobewertungen vorzunehmen und Maßnahmen zur Gefahrenabwehr zu treffen. Zudem sind die mit der Wahrnehmung von Sicherheitsaufgaben befassten Personen für ihre Aufgaben zu schulen.

Wir unterstützen diese Unternehmen sowohl bei der Durchführung der Aufgaben aus dem ISPS Code wie der Durchführung von Port Facility Security Assessments und der Erstellung, Umsetzung und Fortschreibung des Port Facility Security Plan als auch bei der weitergehenden Ausbildung der beschäftigten Personen.
 

Einen weiteren Schwerpunkt bilden die Planung und Organisation von Sicherheitskonzepten für maritime Veranstaltungen und Ereignisse.

Gegenwärtig angebotene Schulungen umfassen

Port Facility Security Officer (PFSO) – zugelassen u.a. durch die DA Hamburg
Einsatz von Sicherheitsdiensten in Hafenanlagen und auf offshore-Anlagen
   rechtliche Grundlagen
   Einsatztaktik
Durchsetzung von Vorschriften und Bestimmungen
   rechtliche Grundlagen
   Einsatztaktik
Impressum
Kontakt
Anfahrt
Publikationen
Maritime_Security
Rechtsgebiete
Zur_Person
Startseite
Sitebox_deutsch_185x340
Startseite_hoch
Kontakt_hoch
Impressum_hoch
Port_Security
Ship_Security
Sie befinden sich hier: Maritime Security >> Port Security
© 2009 Rechtsanwalt Ingo Klaus Wamser - Alle Rechte vorbehalten.